Online Scheidung oder Trennung durchführen

Jetzt eine Online Scheidungs- oder Trennungsofferte anfordern

So einfach geht die Online Scheidung oder Trennung:

  1. Kostenlos Online Scheidungs- oder Trennungsofferte anfordern (Formular ausfüllen)
  2. Umgehend Preisofferte erhalten (ab CHF 360.00)
  3. Online Scheidungs- resp. Trennungsfragebogen ausfüllen und in Kürze die komplett ausgefüllte Vereinbarung erhalten (Kurzberatung inklusive)

Jetzt eine Online Scheidungs- oder Trennungsofferte anfordern

Die Online Scheidung oder Trennung ist für diejenigen Eheleute die bequemste Wahl, welche eine einfache, günstige, rasche und unkomplizierte Scheidung oder Trennung wünschen und sich über die wesentlichen Punkte einig sind.

Nebst all diesen Vorteilen gilt es jedoch zu bedenken, dass diese Art der Scheidung oder Trennung eine persönliche Beratung bei einem/einer auf Scheidungsrecht spezialisierten Anwalt/Anwältin unter Vorlage sämtlicher, für die Scheidung relevanter Dokumente in der Qualität nicht vollends ersetzen kann. Dies umso weniger, je komplexer/komplizierter die Verhältnisse sind.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern ist jedoch bei unserem Angebot – sofern notwendig oder/und gewünscht – eine Beratung inklusive, was die Qualität wiederum erhöht.

Sollten Sie sich hingegen von vornherein nicht in allen Punkten einig sein, können Sie einzelne Punkte auch offen lassen und der Richter / die Richterin wird diese mit Ihnen aushandeln.

Bericht "Scheidung per Klick im Internet" in der Sendung 10vor10 (auf Logo klicken): Logo 10vor10

Kosten:

Das Honorar beträgt zwischen CHF 360.00 und CHF 890.00, je nach Komplexität der Verhältnisse. Die Gerichtskosten sind darin nicht enthalten. Nach Erhalt des von Ihnen ausgefüllten Formulars macht Ihnen MeinOnlineAnwalt umgehend ein Honorarangebot.

Die erwähnte Preisspanne für eine Online Scheidung oder Trennung gilt für einfachere Verhältnisse. Beachten Sie zudem, dass der Mindestpreis von CHF 360.00 nur bei sogenannten "Nulllösungen" (= es gibt mangels Kinder, geringem Einkommen oder Vermögen quasi nichts zu regeln) angeboten werden kann. Bei schwierigen Verhältnissen kann zudem über die erwähnte Preisspanne hinaus ein Zuschlag verlangt werden.

Weiteres Vorgehen:

Nachdem Sie uns das Formular zugeschickt haben, klärt MeinOnlneAnwalt ab, ob sich eine Online Scheidung oder Trennung in Ihrem Fall überhaupt eignet. Zudem prüfen wir kostenlos, ob ein Anspruch auf unentgeltliche Rechtspflege besteht (Befreiung von Anwalts- und Gerichtskosten). Dazu benötigen wir allenfalls detailliertere Angaben, welche wir bei Bedarf bei Ihnen anfordern werden.

Wenn Sie mit dem offerierten Preis einverstanden sind, schickt Ihnen MeinOnlineAnwalt per E-mail einen Fragebogen zu. Diesen füllen sie (am Besten zusammen mit dem Ehegatten / der Ehegattin) aus und senden ihn an uns zurück. Aufgrund dieser Daten erstellen wir die Scheidungs- resp. Trennungsvereinbarung. Diese Vereinbarung können Sie sodann unterzeichnen und dem Gericht direkt einreichen. Wenden Sie sich für die Scheidung oder Trennung an das zuständige Zivilgericht im Wohnsitzkanton der Ehefrau oder des Ehemannes.

Die Vereinbarung müssen Sie mit einem schriftlichen Gesuch (dem Scheidungs- respektive Trennungsbegehren) beim Gericht einreichen. MeinOnlineAnwalt stellt Ihnen ein entsprechendes Formular zur Verfügung, welches Sie nur noch auszufüllen, zu unterzeichnen und dem Gericht zusammen mit der Vereinbarung einzureichen brauchen. Zudem müssen Sie der Vereinbarung und dem Gesuch verschiedene Unterlagen beilegen. Informieren Sie sich beim Gericht darüber, was genau verlangt wird.

Nachdem Sie die vorerwähnten Unterlagen dem Gericht eingereicht haben, wird dieses in der Regel innerhalb von zwei Monaten eine Gerichtsverhandlung einberufen. Im Falle der Trennung findet oftmals gar keine Gerichtsverhandlung statt. Der Richter prüft die Dokumente und er wird eine Trennung oder Scheidung aussprechen.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, so treten Sie mit uns in Kontakt.

Jetzt eine Online Scheidungs- oder Trennungsofferte anfordern