Scheidungspakete

Unsere Pakete zur Regelung der Scheidung. Inklusive vollumfängliche Beratung, Scheidungsfragebogen, Verfassen Scheidungskonvention, Unterhaltsberechnung, Merkblätter und Checklisten zu Pauschalpreisen ab CHF 990.-.

In allen Paketen inbegriffene Leistungen:

  • Bis zu 120 Minuten Beratung per Telefon, via Skype oder per E-Mail durch Rechtsanwalt
  • Scheidungsfragebogen zum Ausfüllen inkl. Auswertung
  • Erstellung Ihrer persönlichen Scheidungsvereinbarung durch Rechtsanwalt
  • Gerichtsübliche Berechnung des Unterhalts (Alimente) durch Rechtsanwalt
  • Prüfung Ihres Anspruchs auf unentgeltliche Rechtspflege durch Rechtsanwalt
  • Zur Verfügung stellen von Merkblättern und Checklisten
  • Möglichkeit von Ratenzahlungen

 

Grundpaket

  • Alle Leistungen gemäss obigem Beschrieb
  • Ratenzahlungen möglich
  • Nur buchbar, wenn Sie keine gemeinsamen minderjährigen oder unterstützungspflichtige Kinder und keine Liegenschaften haben
  • Pauschalpreis: Fr. 990.- (exkl. MwSt)

Kinderpaket

  • Alle Leistungen des Grundpakets
  • Regelung der Kinderbelange (inkl. Berechnung Kinderunterhaltsbeiträge und Regelung des Besuchsrechts)
  • Ratenzahlungen möglich
  • Pauschalpreis: Fr. 1’290.- (exkl. MwSt)

Liegenschaftspaket

  • Alle Leistungen des Grundpakets
  • Regelung der Liegenschaftsangelegenheiten
  • Ratenzahlungen möglich
  • Pauschalpreis: Fr. 1’290.- (exkl. MwSt)

Kinder- und Liegenschaftspaket

  • Alle Leistungen des Grund- Kinder- und Liegenschaftspakets
  • Ratenzahlungen möglich
  • Pauschalpreis: Fr. 1’490.- (exkl. MwSt)

So läuft die Online-Scheidung ab:

Nach der Bestellung des Pakets können Sie einen einfach und verständlich formulierten Fragebogen zu Ihrer persönlichen Situation herunterladen und ausfüllen. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Nach Eingang des Fragebogens erhalten Sie innerhalb zwei Wochen den Entwurf Ihrer Vereinbarung. Der Rechtsanwalt nimmt auf Wunsch Anpassungen vor. Sie brauchen im Anschluss nur noch die Vereinbarung dem Gericht einreichen. Dieses wird die Ehegatten sodann innert 2 Monaten zum Scheidungstermin vorladen, der in der Regel weniger als eine Stunde dauern wird.

” Auf jeden Fall haben Sie uns sehr geholfen und mir mit Ihrer Arbeit viel Stress von meinen Schultern genommen.

  Ich möchte Ihnen herzlichst dafür danken.”

        – Simon F. –

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Buchen Sie hier einen kostenlosen telefonischen Beratungstermin oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@meinonlineanwalt.ch